Anfang des Jahres hat sich der makeRTreff an MAKERVSVIRUS beteiligt und als HUB für Reutlingen mit vielen engagierten Machern aus der Region tausende von Faceshields gedruckt und  an Ärzte Altenheime Behindertengruppen usw. gespendet.

Mit den Nähgruppen und engagierteren Näherinnen der Gegend hat der makeRTreff über 3000 Mund-Nasen-Masken gespendet und hergestellt.

RTF.1 Reportage vom 16.4.2020